Zum Inhalt überspringen

Willst du einen anderen Anbieter kündigen?

DB Fernverkehr AG Kündigung

(1) Deine Adresse

(2) Deine Vertragsdaten

Adresse des Vertragspartners

Kündigungsschreiben

(3) Deine Unterschrift

Your browser does not support the HTML5 canvas tag.
Hiermit akzeptierst du unsere Agb und Datenschutzerklärung

(5) Kündigung verschicken

Kostenloser PDF-Download

BahnCard kündigen

Wenn du deine Bahncard kündigen möchtest und auf der Suche bist, wie du dies schnell und sicher tun kannst, dann bist du bei BenchoBox am richtigen Ort. Wir zeigen dir auf, welche Kündigungsfristen und Mindestlaufzeiten zu beachten sind. Außerdem stellen wir dir unser Muster-Kündigungsschreiben zur Verfügung., womit die Kündigung deiner Bahncard in weniger Minuten erfolgreichen erledigt ist.

Bahncard kündigen: Was ist die Bahncard ?

Die BahnCard der Deutschen Bahn AG ist eine kostenpflichtige Rabattkarte, die dem Besitzer ermöglicht, bestimmte Fahrkarten vergünstigt zu erhalten. Mehr als 5 Millionen Menschen in Deutschland nutzen die Bahncard.  Dabei gibt es unterschiedliche Ausprägungen der Bahncard. Zu unterscheiden lassen sich die Bahncard 25, Bahncard 50 sowie die Bahncard 100. Dabei sind die unterschiedlichen Vorteile der Bahncard 25, 50 und 100 einfach erklärt.  Mit der Bahncard 25 bekommen Besitzer 25% Rabatt auf die Preise der Deutschen Bahn. Die Jahresgebühr für die Bahncard 25 kostet für die 2. Klasse 62€, für die 1. Klasse 125€.  Somit tritt eine Einsparung bei einem Kaufpreis von 248€ (2. Klasse) und bei 500€ (1. Klasse) ein. Die Bahncard 50 kostet für die 2. Klasse im Jahr 127€ und für die 1. Klasse 252€.  Ab einen Kaufpreis von 254€ (2. Klasse) und 488€ (1. Klasse) tritt die Einsparung ein. Mit der Bahncard 100 kann man beliebig viele Fahrten mit der Deutschen Bahn ohne weitere Kosten unternehmen. Die Bahncard 100 gilt somit als Fahrschein selber. Somit benötigt der Besitzer keine separate Fahrkarte mehr.  Für die 2. Klasse kostet die Bahncard 4090€ pro Jahr und für die 1. Klasse 6890€.  Es ist auch möglich die Bahncard 100 als monatliches Abo zu buchen. So kostet die Bahncard 100 im Abonnement 379€ (2. Klasse) und 639€ (1. Klasse) im Monat.

Bahncard kündigen: Wann muss die Bahncard gekündigt werden?

Die Bahncard 25 und die Bahncard 50 werden grundsätzlich  als Abonnement geschlossen.  Dies hat zur Folge, dass sie sich automatisch um jeweils ein Jahr verlängern, wenn man sie nicht rechtzeitig kündigt.  Dies gilt jedoch nicht für  die Bahncard 100, wenn man den Jahresbetrag auf einmal bezahlt. Die Bahncard 100 gilt dann ausschließlich für ein Jahr und verlängert sich nicht für ein nächstes Jahr.  Bei der Bahncard 100, die monatlich bezahlt wird, verlängert sich diese automatisch  um einen weiteren Monat.

Bahncard kündigen: Beachte folgende Kündigungsfristen

Bei der Kündigung der Bahncard 25 und 50 beträgt die zu beachtende Kündigungsfrist 6 Wochen zum Vertragsende. Wenn die Kündigungsfrist von 6 Wochen verpasst wird, dann verlängert sich die Bahncard um ein weiteres Jahr.

Kontaktadresse Deutsche Bahn:

DB Fernverkehr AG

BahnCard Service

60643 Frankfurt am Main