Zum Inhalt überspringen

Willst du einen anderen Anbieter kündigen?

E-Plus Kündigung

(1) Deine Adresse

(2) Deine Vertragsdaten

Adresse des Vertragspartners

Kündigungsschreiben

(3) Deine Unterschrift

Your browser does not support the HTML5 canvas tag.
Hiermit akzeptierst du unsere Agb und Datenschutzerklärung

(5) Kündigung verschicken

Kostenloser PDF-Download

E-Plus kündigen

Du möchtest ein Kündigungsschreiben für deine Kündigung bei E-Plus erstellen?  Dann findest du hier bei BenchoBox ein Muster Kündigungsschreiben für deinen E-Plus Vertrag.

 

Wer ist E-Plus?

E-Plus war bis zur Übernahme durch die Telefonica Deutschland Holding, der drittgrößte Mobilfunkanbieter Deutschlands.  Seitdem 1. Oktober 2014 gehört E-Plus-Gruppe mit Base, simyo und Blau komplett zu Telefonica Germany GmbH & Co. KG. E-Plus wurde bereits im Jahre 1993 als E-Plus Mobilfunk GmbH gegründet. Dessen Hauptgesellschafter  die VEBA Telecom, RWE Telliance und Thyssen Telecom waren. Im Jahre 1997 bot E-Plus als erster deutscher Betreiber Prepaid-Tarife an – damals unter dem Namen Free&Easy. Im Jahre 2005 startete E-Plus die Mobilfunk-Unternehmen simyo und Base, sowie die Marke AyYildiz. Insgesamt hatte E-Plus über 25 Millionen private und geschäftliche Kunden. Nach der Übernahme ist die  Telefonica Germany GmbH &Co. KG mit 47 Millionen Kunden der größte Mobilfunkanbieter Deutschlands.

E-Plus kündigen: Folgende Kündigungsfristen sind zu beachten

Bei jeder Kündigung musst du die Mindestlaufzeit sowie die Kündigungsfrist beachten. Wenn du die Kündigungsfrist verpasst, dann verlängert sich dein Vertrag automatisch weiter. Deshalb solltest du deine Kündigungsfristen immer im Auge behalten, wenn dir dies nicht gelingt, dann kannst du unsere BenchoBox nutzen, die dich an deine Kündigungsfrist erinnert.  Deinen E-Plus Mobilfunkvertrag kannst du drei Monate vor Ende der Mindestvertragslaufzeit beenden. Wenn du dies nicht tust, verlängert sich dein Vertarg automatisch um die gleiche Zeitspanne, die in deinem E-Plus Vertrag vereinbart wurde.

E-Plus kündigen: Folgende Dinge sind zu beachten:

Bei der Kündigung deines E-Plus Vertrages sind einige Dinge zu beachten.  Die Kündigung des E-Plus Vertrages bedarf der Schriftform und sollte entweder per Brief oder Fax versandt werden.  Eine Kündigung per E-Mail ist nicht zulässig und wird deshalb nicht akzeptiert. Der Kündigung solltest du auf jeden Fall deine Kundennummer und deine aktuelle Rufnummer beifügen, so dass du als Kunde auch identifiziert werden kannst. Unser Muster-Kündigungsschreiben mit allen vordefinierten Angaben macht das Kündigen deines E-Plus-Vertrages super einfach.

 

Kontaktdaten E-Plus kündigen:

 

E-Plus Service GmbH & Co. KG

Edison-Allee 1

14473 Potsdam