Zum Inhalt überspringen

Willst du einen anderen Anbieter kündigen?

ver.di Kündigung

(1) Deine Adresse

(2) Deine Vertragsdaten

Adresse des Vertragspartners

Kündigungsschreiben

(3) Deine Unterschrift

Your browser does not support the HTML5 canvas tag.
Hiermit akzeptierst du unsere Agb und Datenschutzerklärung

(5) Kündigung verschicken

Kostenloser PDF-Download

Verdi kündigen

Wer ist Verdi?

Du willst kein Mitglied der größten Gewerkschaftsorganisation in Deutschland mehr sein? Dann findest du bei BenchoBox ein Muster Kündigungsschreiben, um deine Mitgliedschaft bei Verdi zu beenden.

Verdi bedeutet „Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft“ und ist mit über 2 Millionen Mitgliedern die größte in Deutschland tätige Gewerkschaftsorganisation. Im März 2001 kam es zum Zusammenschluss folgender Einzelgewerkschaften, aus denen Verdi entstand: Deutsche Angestellten-Gewerkschaft (DAG), Deutsche Postgewerkschaft (DAG), Gewerkschaft Handel, Banken und Versicherung (HBV), IG Medien und der Gewerkschaft öffentliche Dienste, Transport und Verkehr (ÖTV).

Verdi kündigen: Was macht Verdi?

Verdi bezeichnet sich selbst als Interessenvertretung seiner Mitglieder und macht sich so für Arbeitnehmerrechte stark. Dies geschieht jedoch nicht umsonst. Wenn du ein Verdi Mitglied sein möchtest, zahlst du einen Mitgliedsbeitrag in Höhe von 1% deines Bruttolohns.

Verdi kündigen: Darauf musst du achten

Wenn du deinen Verdi Gewerkschaftsvertrag kündigen möchtest, kannst du dies zum jeweiligen Quartalsende tun. Durch die besondere AGB-Regelung von Verdi , ist es nicht möglich die Kündigung per Fax zu versenden. Dies bedeutet, dass das Kündigungsschreiben per Post verschickt werden muss, damit es auch zu einer gültigen Kündigung der Mitgliedschaft kommt. Ebenfalls solltest du zwingend deine Mitgliedsnummer im Kündigungsschreiben angeben. Einen Grund für die Kündigung deiner Mitgliedschaft bei Verdi musst du nicht nennen.

Somit gibt es folgende Kündigungsfristen:

  • 31.03
  • 30.6
  • 30.9
  • 31.12

Folgende Unterlagen / Dingen benötigst du, um deine Mitgliedschaft bei Verdi zu beenden.

  1. Auf deinen Kündigungsschreiben bzw. unserem Muster-Kündigungsschreiben muss deine Mitgliedsnummer eingetragen werden. Diese findest du auf deinem Mitgliedsausweis bzw. auf der Eintrittserklärung.
  2. Nun ist es wichtig, dass deine Kündigung deine Kontaktdaten (Name + Kontaktadresse), das aktuelle Datum sowie deine Unterschrift enthält. `
  3. Nun musst du deine Kündigung per Brief (am besten mit Einschreiben) verschicken. Verdi hat seine AGBs so geregelt, dass es nicht möglich ist die Kündigung per Fax zu verschicken.
  4. Am besten bittest du um eine schriftliche Kündigungsbestätigung, um so auch eine schriftliche Bestätigung zu haben.

Die wichtigsten Informationen zur Verdi Kündigung

 Kündigungsfrist beträgt 3 Monate

 Kündigung jeweils zum Quartalsende möglich

 Kündigung per Fax und E-Mail ist ausgeschlossen

Verdi Mitgliederservice: 030/6956-0

Verdi Faxnummer: 030/6956 – 3141

Verdi E-Mail: info@verdi.de

Weitere Gewerkschaften kündigen: