Zum Inhalt überspringen

Willst du einen anderen Anbieter kündigen?

Versatel Deutschland GmbH Kündigung

(1) Deine Adresse

(2) Deine Vertragsdaten

Adresse des Vertragspartners

Kündigungsschreiben

(3) Deine Unterschrift

Your browser does not support the HTML5 canvas tag.
Hiermit akzeptierst du unsere Agb und Datenschutzerklärung

(5) Kündigung verschicken

Kostenloser PDF-Download

Versatel kündigen

Wer ist Versatel?

Versatel ist ein Anbieter von Festnetz- und Mobilfunktarifen. Da Versatel kein eigenes Netz besitzt, wird das Netz von o2 genutzt. Nicht nur für Privatkunden bietet Versatel interessante Tarife an. Insbesondere für Geschäftskunden werden unterschiedliche Tarife angeboten. Der Festnetzvertrag gilt bei Versatel als Grundtarif. Zusätzlich zum Grundtarif können Kunden weitere Optionen hinzubuchen. Dies hat leider zur Folge, dass man einen Mobilfunkvertrag erst dann nutzen kann, wenn ein Festnetzanschluss abgeschlossen wurde. Der Festnetzanschluss von Versatel hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum Vertragsende.  Solltest du deinen Vertrag nicht rechtzeitig kündigen, dann verlängert sich dieser Automatisch um ein weiteres Jahr.

Deine Kündigung sollte auf jeden Fall schriftlich erfolgen. Dies bedeutet, dass du deinen Vertrag entweder per Brief oder per Fax kündigen musst. In deiner BenchoBox findest du unser Muster-Kündigungsschreiben. Mit dem Muster-Kündigungsschreiben kannst du deinen Versatel-Vertrag ohne große Probleme kündigen. Dem Kündigungsschreiben musst du außerdem deine Kundenummer und deine Vertragsnummer eingeben. Ohne die Eingabe deiner Vertragsnummer und deiner Kundennummer kann dein Vertrag nicht gekündigt werden.

 

Kündigungsadresse: Versatel kündigen

Versatel Deutschland GmbH

Nordstraße 2

24937 Flensburg

Fax: 0461/9090021

E-Mail: info@versatel.de